Tel: 0731 3 89 06 84
19
NOV
2015

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitglieder,

wir freuen uns, Sie gemeinsam zu einem ganz besonderen Abend einladen zu dürfen.

Termin:          Samstag, 21. November 2015, 18:00 Uhr

Ort:                 Schillerstr. 1/5, 89077 Ulm

Thema:           Fördermittel für mein Unternehmen aus der EU, Bund und Land! Problemlos? 

Was gibt es wirklich und wie…?

Beginn:         18:30 Uhr

Was sie schon immer mal wissen wollten über Fördermittel, Subventionen und Zuschüsse, beantwortet Ihnen Klaus Weiler, Vorstandssprecher des BvdFB e.V.

Heute gibt es Antworten auf Ihre Fragen:

  1. Warum sollte meine Firma/ Unternehmen öffentliche Förderung beantragen?
  2. Welche Förderungen kommen für meine Firma/ Unternehmen in Frage?
  3. Was muss bei der Beantragung von Fördermitteln beachtet werden?
  4. Wie wird eine nachhaltige Begleitung bei der Umsetzung von geförderten Maßnahmen zur Energiewende in meinem Betrieb sichergestellt?
  1. Wie wirken sich Beihilfen auf die Unternehmensfinanzierung aus?

An Beispielen wird aufgezeigt, welche Fördermittel für Produktion, Handel,

Handwerk und Dienstleistung in Frage kommen und was zu beachten ist, um

Förderdarlehen, Subventionen und Zuschüsse zu erhalten.

LogoBvdFB2010

Bundesvereinigung deutscher Fördermittel-Berater e.V.